Spiritel Fernreisen Albanien

Albanien

16.05. – 23.05.2023
Preis: 1.380 €

Bitte wende dich bei Rückfragen und Buchungswünschen gerne direkt an uns. Wir freuen uns auf dich!

Albanien

16.05. – 23.05.2023

Der Geheimtipp in Europa

Ein Land voll kultureller und landschaftlicher Höhepunkte – Heimat von Mutter Teresa

Albanien – Geheimtipp in Europa und Heimat von Mutter Teresa – auf Spurensuche. Das kleine Land in Europa, das uns so fern erscheint, bereisen wir zur blühenden Frühlingszeit.

Die Landschaft ist bezaubernd mit Bergen, Hügeln, Ebenen, Flusstälern sowie Küsten mit kristallklarem Wasser. Die Geschichte Albaniens geht weit zurück – schon vor 100.000 Jahren war das Gebiet besiedelt und jede Epoche hat ihre sichtbaren Spuren hinterlassen. Wir werden eine Reise zu altertümlichen Schönheiten, gastfreundlichen Menschen und einmaligen Naturschätzen erleben. Begleitet immer wieder vom Blick auf die Adria.

Die große Heilige unserer Zeit, Mutter Teresa, ist in diesem Land aufgewachsen. Ihre Botschaft, immer aktuell, und ihre Herkunft wird uns auf unserer Tour begleiten. Durch die Gottesdienste, Impulse und Gedanken von Pfarrer Sven Johannsen wird diese Reise auch geistig eine Stärkung und Bereicherung sein.

 Reiseverlauf

  1. Mai 2023

Flug nach Tirana – Fahrt nach Durres,

die größte Hafenstadt Albaniens. Im 2. Jh. vor Christus entstand hier das größte römische Amphitheater der Balkan-Halbinsel – bei einer ausführlichen Stadtbesichtigung sehen wir die Besonderheiten der Stadt.

  1. Mai 2023

Durres – Lin (Ohridsee – Voskopoja – Korca)

Entlang der alten Römerstraße „Via Egnatia“ geht es Richtung Osten bis zum Ohridsee, einer der ältesten Seen unserer Erde, mit dem alten Fischerdorf Lin. Auf über 1200 m über dem Meer liegt das orthodoxe Zentrum Voskopoja mit vielen Kirchen. U.a. St. Nikolaus mit teils gut erhaltenen Fresken.

  1. Mai 2023

Korca – Drilon – Elbasan – Berat

Heute steht die Kulturstadt Korca mit dem sogenannten „Roten Turm“ auf dem Programm. Weiter geht es wieder zum Ohridsee und in das Hügelland von Belsh mit seinen über 90 natürlichen Seen zur „Stadt der 1.000 Fenster: Berat“. Nicht umsonst gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe.

  1. Mai 2023

Berat – Gjirokastra – Saranda

Berat besticht durch seine Altstadt. Warum Gjorokastra „Stadt der Steine“ genannt wird – sehen wir selbst. Gegen Abend landen wir am Ionischen Meer mit dem malerischen Hafen von Saranda. Genuss für Augen und Seele.

  1. Mai 2023A

Saranda – Butrint – Ksamil – Saranda

Auf unserer kleinen Rundreise des Tages kommen wir vorbei am „Blue Eye“, einer wunderschönen versteckten Karstquelle. Hinter Butrint verbirgt sich die wichtigste archäologische Stätte Albaniens, die teils noch sehr gut erhalten Bauten zeigt. Der Badeort Ksamil darf zu einem gemütlichen Strandspaziergang nicht fehlen.

  1. Mai 2023

Porto Palermo – Himara – Llogara Nationalpark – Vlora

An der albanischen Riviera geht es Richtung Norden. 1. Stopp des Tages ist die Halbinsel Porto Palermo bevor es weitergeht nach Himara – ein wahres Juwel Südalbaniens. Natur pur bis auf 1000m bietet uns der Llogara Nationalpark. Abschluss des Tages ist in Vlora, wo das Ionische Meer zur Adria wird.

  1. Mai 2023

Apollonia – Kruja – Tirana

Vor ca. 2.600 Jahren errichteten griechische Siedler eine damals bedeutende Kolonie, die heute noch bei Apollonia zu bestaunen ist. Orientalisch wird es in Kruja. Und was die Hauptstadt Tirana zu zeigen hat – wir werden es heute sehen.

  1. Mai 2023

Heimreise und Flug nach Frankfurt

Folgende Leistungen sind für dich inklusive:

  • Flüge mit Lufthansa Frankfurt – Tirana – Frankfurt
  • Rundreise im modernen Reisebus lt. Programm
  • 7 x Ü/HP in Hotels der gehobenen Mittel-/Premiumklasse z. B. 4* HANI Pazarit, 4* Blue Sky, 4 * Bologna
  • 1 x Mittagsmenü am Ohridsee
  • alle Eintritte und Führungen
  • originelle Weinprobe im Raum Berat
  • geistliche Begleitung: Pfarrer Sven Johannsen
  • spiritel-Reisebegleitung: Johannes Weismantel

Flug

Lufthansa Frankfurt – Tirana – Frankfurt

Verpflegung

7 x Ü/HP in Hotels der gehobenen Mittel-/Premiumklasse z. B. 4* HANI Pazarit, 4* Blue Sky, 4 * Bologna
originelle Weinprobe im Raum Berat
1 x Mittagsmenü am Ohridsee

Programm

  • alle Eintritte und Führungen
  • Rundreise im modernen Reisebus lt. Programm

Weitere Kosten?

Hier gibt’s die Infos.

250 € EZ-Zuschlag

Unser kompetenter Partner und Reiseveranstalter: Studienreisen Bock

Entdecke noch mehr:

Das Leben ist zu kurz für irgendwann!

Events

Man muss die Feste feiern, wie sie kommen!