Bregenzer Festspiele 2022

28. – 31. Juli 2022
Preis: 625 € / DZ

Bitte wende dich bei Rückfragen und Buchungswünschen gerne direkt an uns. Wir freuen uns auf dich!

Bregenzer Festspiele 2022

28. – 31. Juli 2022

MUSIK – KULTUR – NATUR – GEBET – ERHOLUNG

japanischer Flair am Bodensee

Diese bunte Vielfalt bieten wir Ihnen bei unserer Reise zu den „Bregenzer Festspielen 2022“ mit der Aufführung von „MADAME BUTTERFLY“ von Giacomo Puccini.

MADAME BUTTERFLY

GIACOMO PUCCINI
Oper in drei Akten (1904)
Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

PREMIERE

20. Juli 2022 – 21.15 Uhr, Seebühne

Die japanische Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, schwelgt im Glück, als sie der amerikanische Marineleutnant Pinkerton zur Frau nimmt. Die Liebe findet ihren Höhepunkt in einem fulminanten Duett. Welten und Werte prallen aufeinander, denn während sich Pinkerton frei fühlt und zurück in seiner Heimat eine Amerikanerin heiratet, wartet Butterfly voll Liebe, Hoffnung und Sehnsucht drei Jahre lang auf die Rückkehr ihres Mannes – zusammen mit dem gemeinsamen Kind. Ihre berühmte Arie »Un bel dì vedremo« trifft mitten ins Herz. Als Pinkerton mit seiner amerikanischen Frau wieder auftaucht, fällt Cio-Cio-San eine unumstößliche Entscheidung. Giacomo Puccinis Madame Butterfly, eine der heute meistgespielten Opern, ist zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Die musikalische Leitung übernimmt Dirigent Enrique Mazzola, der auch für die Rigoletto-Einstudierung zuständig war. Regisseur Andreas Homoki, Intendant des Opernhauses Zürich, bringt ein international erfolgreiches Team mit, das im magischen Bühnenbild von Michael Levine mit feinen Landschaftsmalereien japanisches Flair an den Bodensee zaubert.

Musikalische Leitung; Enrique Mazzola
Inszenierung: Andreas Homoki
Bühne: Michael Levine
Kostüme: Antony Mc Donald
Licht: Franck Evin
Video: Luke Halls
Choreographie: Lucy Burge

Bregenzer Festspielchor / Prager Philharmonischer Chor / Wiener Symphoniker

Reisebegleitung: Johannes Weismantel

Enthaltende Leistungen pro Person:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Ü/F – 2x Abendessen im 4 Sterne-Hotel „Central Löwen“ direkt in Feldkirch ( www.central-hotel-loewen.at )
  • 1 x Eintrittskarte Kat. 4 der Bregenzer Festspiele „MADAME BUTTERFLY“ auf der Seebühne
  • 1 x Fahrt auf den Bregenzer Hausberg: den Pfänder
  • 1 x Kulissenführung Bregenzer Festspiele
  • Ausflug in den unbekannten Bregenzer Wald mit uriger Einkehr/Essen inkl.
  • Insolvenzversicherungsschein
  • spiritel-Extras

Busreise

Reise im modernen Reisebus

3 Übernachtungen

Übernachte im „Central Löwen“ direkt in Feldkirch

Wanderung

Ausflug in den unbekannten Bregenzer Wald

Weitere Kosten?

Hier gibt’s die Infos.

– Einzelzimmer-Zuschlag: 100 € p.P. (begrenzte Anzahl)

Entdecke noch mehr:

Das Leben ist zu kurz für irgendwann!

Events

Man muss die Feste feiern, wie sie kommen!