Fahrt nach Sömmersdorf 2. Termin

Fränkische Passionsspiele

Bitte wende dich bei Rückfragen und Buchungswünschen gerne direkt an uns. Wir freuen uns auf dich!

Fränkische Passionsspiele

21.07.2024

Eine Geschichte – Ein Dorf – Eine Leidenschaft

Seit fast 2000 Jahren erzählt man sich weltweit die Geschichte jenes Mannes, der mit seinen Worten und Taten das Gesicht dieser Welt veränderte: das Leben, Lieben, Leiden und Sterben des Jesus von Nazareth. Auch in Sömmersdorf wurde sie von der Kanzel gepredigt, wurde und wird sie in der Bibel gelesen und jedes Kind wächst mit ihr auf.

Seit 1933 erzählen die Sömmersdorfer das Leben Jesu noch ganz anders. Auf einer Freilichtbühne, mitten im Wald, unter offenem Himmel. Die Geschichte ist alt, aber sie wird immer wieder neu erzählt. So, dass die Menschen, die nach Sömmersdorf kommen, sich in ihr wiederfinden und sich von ihr anstecken lassen können.

Programm:

Zustiege:

14:40 Uhr Rottenbauer, Straba H Friedhof

14:50 Uhr Heuchelhof, H Straßburger Ring unterhalb Place de Caen

15:00 Uhr Reichenberg, Dorflinde

16:30 Uhr Kulissenenführung mit Frank Greubel

18:00 Uhr Möglichkeit zum Imbiss

19:30 Uhr Besuch der Vorstellung

anschließend Rückfahrt

Reisebegleitung:

Pfarrer Stefan Michelberger

Hier geht es zum Flyer.

Leistungen

  • Busfahrt
  • Kulissenführung
  • Karte der Kategorie 1
  • spiritel-Extras

Kosten

85 €

Entdecke noch mehr:

Das Leben ist zu kurz für irgendwann!

Events

Man muss die Feste feiern, wie sie kommen!